From the magazine LOKI 12/2019 | S. 27 The following page is 27

Bau | Der Gepäckwagen D 405 der Südostbahn (SOB) in Spur H0

Verstärkung für das «Einsiedler Tram»

Die Südostbahn (SOB) beschaffte bei ihrer Gründung eine kleine Serie zweiachsiger Gepäckwagen. Trotz Baujahr 1891 war einer dieser Wagen noch lange im Fahrplanverkehr anzutreffen. Das Glück wollte es, dass einer dieser zweiachsigen Gepäckwagen heute beim Dampfbahn-Verein Zürich Oberland (DVZO) im SOB-Anstrich unterwegs ist. Markus Schälli hat sich an den Nachbau des kleinen Wägelchens gewagt.

Dieser Wagen war eigentlich nie auf meinem Radar. Einer meiner Kollegen hatte ihn gebaut, und ich bewunderte diesen kleinen herzigen Wagen letzten Herbst in seiner Vitrine. Ich wusste sofort: So einen möchte ich ebenfalls nachbauen. Zu Hause machte ich mich zuerst einmal über diesen Wagen schlau und fand dann bald heraus, dass ich ihn schon einmal getroffen und sogar fotografiert hatte. Im Mai 2009 kam er hinter der MthB-Dampflok Ec 3/5 Nr. 3 auf einer Muttertagsfahrt nach Ebnat-Kappel. Ich verfolgte, wie die Lok abgehängt wurde und ans Ende des Zuges fuhr, um später auf die Rückreise geschickt zu werden. Ich unterliess es nicht, alle Wagen dieses historischen Zuges einzeln zu fotografieren. Diese Fotos halfen mir dann später sehr, mein Ziel umzusetzen.

Das Vorbild

Nach dem Muster der zwei Gepäckwagen der Wädenswil-Einsiedeln-Bahn (WE) von 1878 wurden 1891 drei und 1892 nochmals zwei Gepäckwagen F 403–407 in etwas vergrösserter Bauart für die im Jahr…

[…]
⬆️
Melden sie sich für den LOKI Newsletter an und bleiben Sie informiert.