Mauro Zecchetto

Bibliography

Ferrovie Stetten FS

In seiner Kindheit fuhr Mauro Zecchetto alljährlich mit seinen Eltern per Zug an die ligurische Küste. Das weckte im Schaffhauser Freude und Interesse an der italienischen Bahn. Kein Wunder, beherrscht schweizerisches und italienisches Rollmaterial das Bild auf seiner H0-Anlage - der ersten, die Zecchetto fertig durchgestaltet hat. Mauro Zecchetto
⬆️
Melden sie sich für den LOKI Newsletter an und bleiben Sie informiert.