Szene

Den Neuheitenstrauss fertig gebunden

Es hat sich zu einer Tradition entwickelt, dass EYRO Modellbahn GmbH nach der Spielwarenmesse in Nürnberg seinen Kunden an einem Kundenanlass die wichtigsten Neuheiten präsentiert. Dieses Jahr trafen sich Händler und Kunden in Granges-Paccot bei der Chemin de fer du Kaeserberg. Dass dabei noch weitere, unbekannte Neuheiten präsentiert werden, damit hat niemand gerechnet.

Ein Umzug, der gutgetan hat

Vor 25 Jahren gründeten 21 mutige Modellbahnbegeisterte den Modelleisenbahnklub Sursee (MEKS). 2012 zog man nach Schenkon um, weil das alte Vereinsgebäude abgerissen wurde. Der Umzug hat den Klub - dessen Namen in Modelleisenbahnklub Schenkon geändert wurde - weiterentwickelt. Vereinsmitglied Daniel Boog berichtet über ein Vierteljahrhundert MEKS.
⬆️
Melden sie sich für den LOKI Newsletter an und bleiben Sie informiert.