Porträt

Österreichischer Charme auf Schweizer Gleisen

Auf den ÖBB 4010 «Transalpin» der Firma Jägerndorfer Collection musste die Spur-N-Gemeinde lange warten. Bereits 2017 wurde das Modell angekündigt, im Herbst 2019 wurde endlich geliefert. LOKI-Autor Manfred Merz hat sich das sechsteilige Triebzugset aus unserem östlichen Nachbarland angeschaut. Das Jägerndorfer-Produkt hat ihn überzeugt.

Für Güter die Bahn

Nach der Verstaatlichung der Privatbahnen strafften die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) die Vielfalt des umfangreichen Güterwagenparks. Dabei konnten sich die gedeckten Wagentypen K2 und K3 über mehrere Jahrzehnte behaupten. Die hervorragenden Spur-0-Modelle der Tessiner Firma Pesolillo SA aus Purasca (TI) werden ihrer Bedeutung gerecht.

Auffälliger Farbtupfer

Fünf Jahre lang musste auf den Begleitwagen Bcm 61 der RAlpin gewartet werden. Aber was A.C.M.E. diesen Herbst im Massstab 1 : 87 (endlich) ausrollen liess, überzeugt, findet LOKI-Autor Werner Frey. Er hat den Wagen mit der auffälligen silbern-leuchtgrünen Lackierung und dem besonderen Erscheinungsbild einer genaueren Betrachtung unterzogen.
⬆️
Melden sie sich für den LOKI Newsletter an und bleiben Sie informiert.